To Go

Kinderkulturbeutel

Kinderkulturbeutel

Zwar werden die Coronabeschränkungen nach und nach gelockert, dennoch ist im Moment noch nicht abzusehen, wann die museumspädagogischen Programme für Kindergruppen in den Fichtelgebirgsmuseen Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth wieder regulär durchgeführt werden können.

Doch das Museumsteam hat kurzerhand aus der Not eine Tugend gemacht und kindgerechte sowie kontaktlose Kreativworkshops für Zuhause entwickelt. Diese können nun in Form von vier verschiedenen Kinder-Kulturbeuteln Fichtelgebirge zuhause ausprobiert, entdeckt und erlebt werden. Experimentierfreudige Kinder haben die Möglichkeit, Seife selbst herzustellen, Fichtelstones zu bemalen, bei der Gestaltung einer Fichtelgebirgspostkarte ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen oder einen kuscheligen, kleinen Teddy zu basteln. Doch das ist nur der Anfang, denn weitere Kreativangebote sind bereits in der Planung.

Für die Kinder-Kulturbeutel wird ein Unkostenbeitrag zwischen 3 und 12 Euro erhoben. Sie sind in den Museumsshops der Fichtelgebirgsmuseen in Wunsiedel und Arzberg-Bergnersreuth erhältlich.  Gegen Vorkasse und Porto sind sie auch postalisch unter der E-Mail-Adresse E-Mail zu beziehen. Die ideenreichen Wundertüten enthalten bereits alle Grundmaterialien und eine Anleitung, sodass man zuhause direkt mit der Kreativwerkstatt starten kann.