Aktuell

Im Kleinen ganz gross !
Miniaturmöbel aus drei Jahrhunderten

6.11.2020 bis 5.4.2021

Plakat neu möbliert

Das Fichtelgebirgsmuseum hat für die Weihnachtszeit neu möbliert ! Die Möbel in der neuen Ausstellung sind allerdings nicht zum normalen Gebrauch gedacht, sondern es handelt sich um Miniaturen von Möbeln aus der Zeit der Renaissance bis zur Gründerzeit.

Miniaturmöbel erfüllten eine Vielzahl von Zwecken. Sie waren Modelle oder Meisterstücke von Schreinern oder sie dienten zur Aufbewahrung von kleinen Kostbarkeiten.

Es finden sich Leihgaben aus dem Germanischen Nationalmuseum Nürnberg, dem Historischen Museum Bamberg, dem Stadtmuseum Weiden und aus privaten Sammlungen.

Im Rahmen der Ausstellung werden Puppenstubenmöbel verlost und es gibt einen Kleinstmöbelautomaten.

Aktuell arbeiten wir an einem online Katalog zur Ausstellung.